Gesund & steirisch – der Alpenspan

Alpenspan ist ein Produkt der Johann Pabst Holzindustrie. In Zeltweg, im naturbelassenen steirischen Oberland, inmitten reicher und gesunder Fichtenwälder, werden die entstaubten Hobelspäne in einem nach modernsten ökologischen wie ökonomischen Gesichtspunkten geführten Industriebetrieb hergestellt. Alpenspan ist als Einstreu aus modernen Stallungen nicht mehr wegzudenken. Denn Natur und Gesundheit sind das Um und Auf für das Wohlbefinden von Pferden. Zudem lagert der Pferdeliebhaber und Züchter Alpenspan immer sauber und trocken. Die 20 kg Ballen sind wasserdicht verpackt, die Folie ist sehr widerstandsfähig.

Verpackung garantiert sauberen & trockenen Span

Exakt verschweißte Säcke, geliefert auf gut umwickelten Euro-Paletten, die kaum Lagerplatz beanspruchen. Die entstaubten Fichten-Hobelspäne, frei von Spritzmitteln und chemischem Zusatz, sind ein reines Naturprodukt der Johann Pabst Holzindustrie. Als Streu für die Stallungen Ihrer Pferde sind diese weichen Späne bestens einzusetzen. Alpenspan eignet sich ebenso für den Aufbau eines optimalen Hallenbodens. Gesund, langlebig und wirtschaftlich. Zum Wohle Ihrer edlen Vierbeiner!

Alpenspan und die großen Reitturniere

Von Aachen bis Zürich: Eine Liste bedeutender Reit- und Springturniere, die sich noch lange fortsetzen ließe. Am Anfang ist es das Fest der Pferde in Wien gewesen, mittlerweile setzen zahlreiche renommierte Turnierveranstalter auf Alpenspan als Einstreu für die Boxen und zum Aufbau des Bodens der Reitarena.

Gesunde Einstreu für Ihr Pferd

Alpenspan ist vor allem ein wesentlicher Gesundheitsfaktor für Pferde. Denn Alpenspan wirkt wie ein Schwamm, nimmt somit die Feuchtigkeit des Urins optimal auf und verringert den Ammoniakgeruch in den Stallungen erheblich. Der gefährliche Kreislauf der Kolibakterien wird unterbrochen, da diese Streu, im Gegensatz zu Stroh, von den Pferden nicht aufgenommen wird. Auch beeinflusst Alpenspan Temperatur und Klimatisierung in den Stallungen überaus positiv.

Preisliste

Alpenspan klassisch

Frei Haus Steiermark / Kärnten

inkl. 13 % USt.

324 Ballen (18 Europaletten à 18 Ballen) € 7,40
180 Ballen (10 Europaletten à 18 Ballen) € 7,70

Frei Haus W / NÖ / B / OÖ / S

inkl. 13 % USt.

324 Ballen (18 Europaletten à 18 Ballen) € 7,70
180 Ballen (10 Europaletten à 18 Ballen) € 7,99
90 Ballen (5 Europaletten à 18 Ballen) € 8,20
Preisliste, gültig ab 01.01.2016

Technische Daten garantiert lt. ÖNORM 1030

Sackgröße in cm  80 x 40 x 40
Gewicht 20 kg

Verpackungsvolumen

120 l
Streuvolumen 500 l
Wassergehalt (max.) 11 %
pH-Wert des Mistes 7,8
Verwendeter Rohstoff unbehandelte Fichte
Saugfähigkeit (mind.) 300 %
Stickstoff (max.) 0,3 %

Vorteile

  • Entstaubte Hobelspäne
  • Frei von Spritzmitteln und chemischem Zusatz
  • Auch für Hallenböden geeignet
  • Nimmt Urin auf wie ein Schwamm und verringert Ammoniakgeruch
  • Temperatur und Klimatisierungin den Stallungen werden positiv beeinflusst
Top